Der besondere Vortrag 16:40 – 18:00 Uhr

Nächste Ausfahrt Zukunft –
Eine Gesellschaft im Umbruch

Ranga Yogeshwar

wurde 1959 in Luxemburg als Sohn eines indischen Ingenieurs und einer luxemburgischen Künstlerin geboren. Seine frühe Kindheit verbrachte er überwiegend in Indien. Nach dem Abitur in Luxemburg studierte er Experimentelle Elementarteilchenphysik und Astrophysik und arbeitete am Schweizer Institut für Nuklearforschung (SIN), bei der Europäischen Organisation für Kernforschung in Genf und am Forschungszentrum Jülich.

Ranga Yogeshwar begann seine journalistische Laufbahn 1983 bei verschiedenen Verlagen, wechselte dann zum Hörfunk und Fernsehen. 1987 wurde er Redakteur beim WDR Köln und leitete später das Ressort Wissenschaft. Seit 2008 arbeitet Ranga Yogeshwar frei. Der populäre Wissenschaftsjournalist und Autor moderiert TV-Sendungen und schreibt für verschiedene Zeitungen. Seine Bücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

In seinem neuen Buch „Nächste Ausfahrt Zukunft“ befasst sich Ranga Yogeshwar mit den Auswirkungen der Innovation auf unsere Gesellschaft. Der derzeitige Innovationsschub ist einzigartig in der Geschichte der Menschheit. Wir erleben einen fun­­damentalen Umbruch: Branchen, Lebensmodelle und unser Alltag verändern sich rasant – nicht alles ist positiv, manches macht Angst.

Dieses spannende Thema greift Ranga Yogeshwar bei unserem 6. CAMLOG Zahntechnik-Kongress in seinem „besonderen Vortrag“ auf. Denn allen Ängsten zum Trotz ist es an der Zeit, einen neuen und frischen Blick auf den Wandel zu werfen. Wir sollten die Gestaltung der Zukunft nicht anderen überlassen, sondern sie selbst und aktiv in die Hand nehmen! Ranga Yogeshwar ist Vater von vier Kindern und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Köln.

Ranga Yogeshwar
Nächste Ausfahrt Zukunft – Eine Gesellschaft im Umbruch
Zurück Anmelden