TEAMVORTRAG 09:55 – 10:40 Uhr

ZAHNLOS: GESTERN ... HEUTE ... MORGEN ...
GIBT ES EINEN WECHSEL IM BEHANDLUNGSKONZEPT UNSERER IMPLANTATPATIENTEN?

Die implantologischen Konzepte zur Versorgung zahnloser Kiefer haben sich in den vergangenen 20 Jahren enorm weiterentwickelt. Verlangten wir unseren Patienten früher oft lange Ausheil- und Einheilzeiten ab, so sind wir heute durch moderne Implantatoberflächen und Verfahren in der Lage, unseren Patienten unter Umständen auch Sofortversorgungskonzepte anzubieten. Auch die Art und Weise der Planung hat sich massiv verändert. Früher wurde das Röntgen eher zum Suchen nach vorhandenem Knochen herangezogen, heute verfügen wir mit der 3D-Planung und Guided Surgery über eine Lösung, die die Primärstabilität von Implantaten immer vorhersagbarer macht und uns sicher und fast navigiert zum Ziel führt.

Dieser Vortrag zeigt basierend auf den langjährigen Erfahrungen der Referenten die Entwicklungen bei der Versorgung zahnloser Kiefer auf und geht auf die speziellen Wünsche und Bedürfnisse älterer und alter Patienten ein.

ZAHNLOS: GESTERN ... HEUTE ... MORGEN ... GIBT ES EINEN WECHSEL IM BEHANDLUNGS-KONZEPT UNSERER IMPLANTATPATIENTEN?
ZAHNLOS: GESTERN ... HEUTE ... MORGEN ... GIBT ES EINEN WECHSEL IM BEHANDLUNGS-KONZEPT UNSERER IMPLANTATPATIENTEN?
ZAHNLOS: GESTERN ... HEUTE ... MORGEN ... GIBT ES EINEN WECHSEL IM BEHANDLUNGS-KONZEPT UNSERER IMPLANTATPATIENTEN?
ZAHNLOS: GESTERN ... HEUTE ... MORGEN ... GIBT ES EINEN WECHSEL IM BEHANDLUNGS-KONZEPT UNSERER IMPLANTATPATIENTEN?
Dr. Detlef Hildebrand

Dr. Detlef Hildebrand

Berlin
ZTM Andreas Kunz

ZTM Andreas Kunz

Berlin
Zurück Anmelden