Michael Ludwig Geschäftsführer CAMLOG Vertriebs GmbH
Video ansehen
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden und Freunde,

der 4. CAMLOG Zahntechnik-Kongress wurde am 25. April 2015 sehr erfolgreich durchgeführt. Mit der FASZINATION IMPLANTATPROTHETIK hat sich eine herausragende Weiterbildungsveranstaltung etabliert. Dieses Jahr kamen 750 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ins Kosmos nach Berlin, um sich mit den Referenten und auch untereinander auszutauschen und den schönen Beruf Zahntechnik weiter nach vorne zu bringen. Wir freuen uns, dass unser Konzept sowohl in der Zahntechnik, als auch in der Zahnmedizin so großen Zuspruch findet. Herzlichen Dank an alle Referenten, Moderatoren, Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.

„Wissen wird mehr, wenn man es teilt“ wie der 4. CAMLOG Zahntechnik-Kongress verdeutlichte: Unsere Branche befindet sich in einem dynamischen Wandel, der viele Fragen aufwirft und Entscheidungen erfordert. Es entstehen Beschleunigungen, aber auch Abhängigkeiten, denen wir uns alle stellen müssen. Offenheit gegenüber Neuem spielt dabei die zentrale Rolle.

Der digitale Workflow ist bereits Realität, wird sich aber noch weiter entwickeln. Er führt zu ständigen Prozessveränderungen und -optimierungen, die Halbwertzeit für Wissen sinkt denn neue Technologien und Materialien fordern ständiges Lernen.

Die Zahntechnik ist und bleibt ein faszinierendes Handwerk mit vielen Facetten. Wir sollten gemeinsam auch in Zukunft unsere Kräfte für die orale Gesundheit und die Lebensqualität unserer Patienten bündeln.

Bei diesen spannenden Zukunftsaufgaben wird CAMLOG Sie auch weiterhin partnerschaftlich unterstützen und begleiten.

Ihr

Michael Ludwig, Geschäftsführer CAMLOG Vertriebs GmbH

Michael Ludwig
Geschäftsführer CAMLOG Vertriebs GmbH